Johannes Caspersen
Malerei

Malerei

Malerei • © 1989 – 2021 Atelier Johannes Caspersen

„… Ich male nicht das was vor mir ist, sondern was ich in mir sehe! …“

Johannes Caspersen – Kunstproduzent – Worte zu den Corona Sessions

„… In einer Zeit wie der jetzigen, die optisch alle Register zieht  und medial jedes Bild in Sekundenbruchteilen an jeden x-beliebigen Ort der Welt senden kann, ist das Geheimnis des „gesehen Werdens“ die größte Herausforderung. Nicht was ich sehe, sondern wie ich es sehe, ist vielleicht des Rätsels Lösung. …“

Johannes Caspersen, Kunstproduzent

„… Was mich immer sehr interessiert ist der Maßstab, in dem wir unsere Welt sehen. Was ist groß, was ist klein ? Es kommt immer auf den Blickwinkel an, wie monumental oder auch verloren eine Darstellung  wirken kann. Die Beschäftigung mit Relationen baut erst den Bezug zur Kunst auf, so zu Picasso: Er wurde einmal gefragt ob er ein realistisches Bild einer Frau malen kann. Darauf fragte er zurück, wo Sie denn wäre? Nun, es wurde ihm ein Foto gereicht- ein Passfoto. Picassos Antwort: So klein ist Sie also! …“

Johannes Caspersen – Kunstproduzent

„… Caspersens Malerei spricht die gleiche, einfache Sprache wie seine Figuren und es stellt sich die Frage, ob diese Skulpturen zu Bildern wurden oder ob es sich um Vorbilder für weitere Holzarbeiten handelt. Wie ist es, wenn dargestellte Situationen beides sein können: Wunsch und Realität zugleich? …“

Walzenmühle – Einleitende Worte zur Malerei Ausstellung

#Abstrakt #AbstrakteKunst #AcrylBilder #AcrylOnCanvas #Akt #Aktmalerei #Art #Artnet #Artist #Artort #Auftragsarbeiten #Aquarelle #Batteriestraße #BrushPaint #Caspersen #ContemporaryArt #CopicMarkerPaint #Dänemark #Danmark #Flensburg #Freihandzeichnen #GoldenerSchnitt #IndividuelleArbeiten #International #JohannesCaspersen #Kunst #Kunstmaler #Kunstmalerei #KünstlerischeArbeiten #Malerei #MasterClass #MixedMedia #Naturalistisch #Ölbilder #Pixelbild #Phantasie #IPadArt #Scribble #Skizzen #Sketch #SchutzraumFürKunst #SprayPaint #Unikate #Werke #ZeitgenössicheKunst